Refuge la lilette
Ort für Bildende Künstler, Musiker, Schauspieler, Architekten, Wissenschaftler...

Seit vielen Jahre besuchen mich in meinem Haus Freunde. Darunter Bildende Künstler, Musiker, Schauspieler, Architekten, Schriftsteller, Übersetzer, Wissenschaftler...
Im September 2010 habe ich Haus und Atelier erstmals für die Berliner Künstlerin Natascha Pötz geöffnet.

Unter dem Stichwort Refuge wurde im Jahr 2011 die Künstlerin Caroline Streck aus Saarbrücken eingeladen und konnte zwei Wochen in La Lilette arbeiten. Im Rathaus von Villes-sur-Auzon wurde sie vom Bürgermeister mit einem "acceuil" begrüßt; ein Journalist der regionalen Zeitung Le Dauphiné libéré berichtete über die neue Idee eines Refuge la lilette.

Im August 2012 war die Übersetzerin und Filmemacherin Uli Aumüller (Berlin) Gast in meinem Haus. (Zu ihren Übersetzungen siehe Wikipedia)

Meine Gäste im Juli und August 2013 hießen Katharina Biehler und Stefan Scheib. Sie sind die Künstler des Liquid Penguin Ensembles, das mit ihrer Musiktheater Performance in den letzten Jahren für große Aufmerksamkeit gesorgt und entsprechend Anerkennung gefunden hat..

Ein Künstlerpaar ist im Jahr 2014 zu Gast in La Lilette. Claudia Vogel und Dirk Rausch haben beide an der Hochschule für Bildende Künste des Saarlandes studiert, mit Diplom und als Meisterschüler abgeschlossen. Seit Jahren haben ihre Arbeiten zur Konkreten Kunst in Einzelausstellungen und bei Ausstellungsbeteiligungen Interesse ausgelöst und Wertschätzung erfahren. Am Ende ihres Aufenthaltes ist eine Präsentation für die Öffentlichkeit vorgesehen.

Im Jahr 2015 werden zweimal Gäste in die Provence kommen. Anfang August KünstlerInnen der Neuen Medien: Michael Soltau aus Greifswald (Professor an der dortigen Universität ) und Katia Klose aus Leipzig. Ihre Fotografien, Videos, Installationen und Projekte waren u.a. in München, Frankfurt/M., Stuttgart, Dresden, Rostock, Wismar, Stettin zu sehen. Am 15. August findet eine „présentation“ in La Lilette statt.

Ende August kommt der Maler, Zeichner und Grafiker Ullrich Kerker aus Saarbrücken/Saarguemines zu Besuch. Seine Arbeiten waren in vielen Ausstellungen der Region Saar-Lor-Lux zu sehen. Er lehrt Druckgrafik an der Hochschule für Bildende Künste in Saarbrücken.

Im Juli 2016 ist Véronique Verdet Gast in La Lilette.
Geboren 1967 in Cannes, studierte an der Hochschule Bildende Künste in Saarbrücken. Diplom und Meisterschülerin bei Christina Kubisch. Seit vielen Jahren Ausstellungen mit Zeichnungen, Installationen, Fotografien, Filmen in der Region und bundesweit. Lebt und arbeitet in Saarbrücken.

 
Atelierraum
 
         
start :: aktuelles :: werkgruppen :: ausstellungen :: kunst und lehre :: bibliographie :: biographie :: links :: kontakt
© 2007 Till Neu :: Alle Rechte vorbehalten